Visual Localize per USB-Dongle freischalten

Visual Localize ist entweder mit Softwareschlüssel oder mit Hardwareschutz per USB-Dongle verfügbar. Während der Softwareschlüssel weiterhin die flexibel exportierbare Lizenzalternative bleibt, gewährleistet der USB-Dongle einfachstes Lizenzhandling und ermöglicht die Installation von Visual Localize auch auf einer virtuellen Maschine oder Build Server. Der Austausch von Hardware oder die Veränderung des Betriebssystems ist kein Problem: einfach USB-Dongle einstecken und die lokale Visual Localize-Lizenz wird freigeschalten. Ihr USB-Dongle kann auch als Lizenzserver fungieren und weitere Visual Localize-Lizenzen im Firmennetzwerk aktivieren.

Der USB-Dongle ist für EUR 79,- erhältlich und kann mit einer Neuversion / Update auf Visual Localize in unserem Shop bestellt werden.


 

VISUAL LOCALIZE 8.2.3

28.04.2015

...ist da und steht zum Download bereit.

[mehr]

NEU: Visual Localize V7.5.2.3 ist da!

10.02.2010

...und kann heruntergeladen werden.

[mehr]
Alt-Text